12. Türchen – Ein weihnachtliches LOTTA-Gewinnspiel

Heute ist Halbzeit! Nur noch 12 Tage bis Weihnachten!

LOTTA 2

Und weil es gestern so schön war, haben wir heute gleich noch ein Gewinnspiel für euch! Wir möchten von euch wissen: Was macht Weihnachten für euch aus?

Unter allen Kommentaren verlosen wir 3x „Mein LOTTA-Leben. Süßer die Esel nie singen”. Als besonderes Extra erhalten die Gewinner auch noch eine signierte LOTTA-Postkarte von Illustratorin Daniela Kohl!

Und darum geht’s im Buch: Lotta findet Weihnachten super. Wenn man nur nicht so lange darauf warten müsste. Zum Glück ist dieses Jahr jede Menge zu tun. Ihre Lehrerin Frau Kackert hat zu einem Wettbewerb aufgerufen: Wer bis zum Ende der Adventszeit die meisten barmherzigen Taten begeht, bekommt einen Preis. Klar, dass Lotta und Cheyenne gewinnen müssen. Nebenbei retten sie dann auch gleich den Weihnachtsmann.

Wir freuen uns auf eure Antworten. Viel Glück!

LOTTA 1

74 Responses to 12. Türchen 2018

  1. Arena Verlag sagt:

    Vielen lieben Dank für eure zahlreichen Kommentare!

    Wir gratulieren ganz herzlich den Gewinnern der Verlosung: Susa, Stella und Susi!
    Wir werden uns nun per Mail bei euch melden.

    Weihnachtliche Grüße,
    Euer Arena Team

  2. Johanna sagt:

    Für mich ist Weihnachten ein besinnliches Familienfest, bei dem man sich zusammen freuen kann

  3. Sandra sagt:

    Oh da versuche ich doch mal mein Glück für den kleinen Mann und unsere Kinderbuchliebe allgemein. Weihnachten bedeutet für mich Geborgenheit, Familie, Licht, Wärme, einander eine Freude machen, Zeit mit den Lieben verbringen.

  4. Birgit sagt:

    Das Beisammensein mit der Familie — das war zumindest bisher immer so.

  5. Simone sagt:

    Die leuchtenden Augen meiner Kinder, wenn sie sich über jedes geöffnete Adventstürchen, jede Kerze, jede Fensterdeko, jedes Weihnachtsmarktkarussell, jeden Weihnachtsbaum und all die Lichter freuen.

  6. maria sagt:

    Mit meiner Famillie zusammen zu sein, gemeinsam Essen und in Ruhe einen schönen Abend vor dem Weihnachtsbaum zu verbringen.

  7. Corinna sagt:

    Weihnachten bedeute für mich einen wunderschön heimeligen Nachmittag/Abend mit meiner Familie. Abends wird oft der Polarexpress geschaut und danach geht es oft dann zur Feuerwehr, die Weihnachtslieder spielt und Glühwein ausschenkt, das ist richtig gesellig

  8. Alexis sagt:

    Weihnachten macht für mich aus, dass ich gemütlich mit meiner Familie zusammen Zeit verbringe bei schöner weihnachtsmusik, Lichter und Kerzen und Ruhe und Entspannung, damit wir alle mal vom Stress runterschalten/abschalten können.

  9. Tamara Hanstein sagt:

    Das feiern mit beiden Elternteilen, auch wenn sie seid meinem dritten Lebensjahr getrennt leben.

  10. Ivonne sagt:

    Hallo, Weihnachten ist für mich das schönste Fest des Jahres. Ruhe, Kerzenschein, Lichter in der Dunkelheit, gutes Essen und natürlich die Familie. Ja das ist Weihnachten!!! Liebe Grüße

  11. Steve sagt:

    Einen schönen guten Abend, also Weihnachten ist das Fest der Liebe und Familie. Ganz klar! Endlich kommen mal wieder alle Menschen, die man liebt, unter einem Dach zusammen. Ich freue mich schon jetzt darauf :)

  12. Mina sagt:

    Was mir an Weihnachten zum Beispiel besonders gefällt ist die Vorweihnachtszeit und die schöne, gemütliche Stimmung. Die Läden und Häuser sind schön weihnachtlich geschmückt und es werden viele Leckereien gebacken :D Da fällt mir ein ich muss auch mal langsam anfangen Plätzchen zu backen XD Außerdem verbringt man auch sehr viel Zeit mit seiner Familie und seinen Freunden.

  13. Vivien sagt:

    Weihnachten hat für mich eine riesige Bedeutung: Familie, Gemütlichkeit, Ruhe, Besinnlichkeit und Kindheitserinnerung.

  14. Julia sagt:

    Für mich macht Weihnachten aus, dass man zusammen sein kann und dass man zusammen die Geschenke auspacken kann, die beispielsweise von den Freunden sein können und das ist dann auch besonders schön, vor allem, weil es meistens vom Herzen kommt und weil man sich gern hat !

  15. Stella sagt:

    Oh! Ich finde Lotta klasse.
    Es scheint wohl am Namen zu liegen. Lotta aus der Krachmacherstraße ist nämlich auch eine große Heldin.
    Das macht Weihnachten auch für mich aus: Zeit mit der Familie verbringen. Gemeinsam Weihnachtslieder singen und Weihnachtsgeschichten lesen. Das ist das schönste an dieser geheimnisvollen Zeit.

  16. Anna Rapunzela sagt:

    Entspannte Zeit mit den Liebsten und viel Essen :D

  17. Jenni sagt:

    Mit der Familie zusammen zu sein und keine Verpflichtungen zu haben

  18. Susi sagt:

    Seid meine Mom nicht mehr lebt, ist Weihnachten noch mehr Familie als zuvor.
    Ohne meine zwei Lieblingstöchter wäre ich einfach nur aufgeschmissen.
    Also mir ist Zeit mit meiner Familien am wichtigsten.
    Und die Kleine ist ein rießiger LOTTA Leben FAN, die würde sich total über das Buch freuen.

  19. Jolene sagt:

    Die Atmosphäre, die Deko, die Plätzchen, Schnee (wenn vorhanden), die Musik und natürlich Zeit mit der Familie zu verbringen.

  20. Kerstin sagt:

    Viel Zeit mit der Familie verbringen und Plätzchen und Kinderpunsch trinken :)

  21. Thomas Duerr sagt:

    Mit der Familie die Tage geniessen aber auch an die denken, die weniger haben. Teilen gehört schliesslich auch zu Weihnachten :)

  22. Solveig sagt:

    Weihnachten bedeutet für mich Zeit mit den Menschen zu verbringen, die mir am wichtigsten sind.

  23. Nicole Sch. sagt:

    “Mach da mit” kreischt mir meine Tochter ins Ohr.
    Also, Weihnachten ist für mich eine Zeit wo man sich auf das wesentliche Konzentriert, irgendwie als würde sich die Welt langsamer drehen. Familie, Kirche, gutes Essen und natürlich strahlende Kinderaugen.
    Jetzt fiebern wir ersteinmal ob unser Astro-Alex wieder heil auf die Erde zurückkommt, für uns ganz besonders seine Mama war für drei Jahre Trainerin im Judo meiner Tochter.

  24. Sandra sagt:

    Ein friedliches, freudiges Beisammensein als Familie

  25. Silke K. sagt:

    Hallo Ihr Lieben,

    die gemeinsame Zeit mit der Familie macht für uns Weihnachten aus, Schneemänner bauen und den Geist der Weihnacht an die Kinder weitergeben: Freundlichkeit, Nächstenliebe und Mitgefühl.

    Eine schöne Woche

    Silke Küpper

  26. Tina sagt:

    Ich liebe und genieße die gemeinsame Zeit mit meiner Familie.

  27. Nadine Pr sagt:

    Eine schöne Zeit mit der Familie zu verbringen, das macht Weihnachten für mich aus.

  28. Sonja sagt:

    Hallo Ihr Lieben,

    Weihnachten bedeutet bei mir einfach mal Auszeit und die Seele baumeln lassen… und vor allem die Zeit, um mit all meinen Kindern mal wieder gemeinsam am Tisch zu sitzen und zu reden und zu lachen. Gemeinsame Zeit ist eigentlich wahnsinnig kostbar und so selten ♥

    LG Sonja

  29. Petra sagt:

    Wir wollen versuchen, einmal nicht an Sorgen und Existenzängste zu denken

  30. Gemeinsame Zeit mit der Familie, Entspannung und kein Stress…

  31. Nico Nickel sagt:

    Uh, das wäre ein tolles Geschenk für meine Tochter Ruby. Ich drück die Daumen. Nico

  32. Emily sagt:

    Für mich macht Weihnachten aus: Sich an Kleinigkeiten zu erfreuen, zu erkennen wie gut man es, im Vergleich zu anderen, hat und mit denjenigen zu teilen, die nicht so viel Glück hatten.
    Soviel Zeit wie möglich mit den Menschen genießen, die man liebt und gemeinsam Weihnachtsgeschichten lesen ????

  33. Michaela Kiefer-F. sagt:

    Weihnachten ist das Fest der Liebe. Am schönsten ist es wenn die Familie zusammenkommt und alle (besonders die Kinder) ihre Geschenke auspacken und sich freuen… Wichtig ist uns, daß alles ganz in Ruhe stattfindet, wir wollen kein Stress und keine Hektik an Weihnachten, sondern zusammen singen, gute Gespräche führen und sich freuen können, daß wir alle wieder beisammen sind.

  34. Paul Lucke sagt:

    Eine schöne Zeit gemeinsam mit der Familie verbringen.

  35. Nadine Heinrich sagt:

    Ich versuche für meine Tochter den Weihnachtszauber aufrecht zu erhalten. Wir feiern nicht im christlichen Sinne, sondern im Glauben an den Weihnachtsmann mit vielen Leckereien, warm und heimelig OHNE die Verwandtschaft, dafür mit (vor allem im Vorfeld schon) vielen Weihnachtsfilmen. Ich habe keinen Bock mur die Weihnachtsstimmung von meiner Familie versauen zu lassen, bloß weil wir eben verwandt sind.

  36. Gerli sagt:

    Liebes Arena-Team,
    für mich macht Weihnachten die Zeit mit meinen Kindern aus: sie schreiben ihre Wunschzettel, basteln kleine Geschenke, bereiten die Schulweihnachtsfeier vor und bringen die kindliche Freude wieder ins Haus. Die Augen leuchten unterm Weihnachtsbaum, die Vorfreude ist riesengroß und sie singen schallend Weihnachtslieder. Ich liebe das!
    Herzliche Grüße!

  37. Yvonne Lettl sagt:

    Weil wir alle zusammen sind und nichts vorhaben und machen müssen. Ich würde so gerne für meine Tochter 10 J gewinnen. VG Yvonne

  38. MiWe sagt:

    Vor allem ist Weihnachten ein Familienfest. Bei uns kommen alle zusammen, egal wie weit sie anreisen müssen. Außerdem berührt mich jedes Jahr das “Stille Nacht” in der dunklen Kirche bei der Christmette.

  39. Mandy Fischer sagt:

    Hallo ihr Lieben! :)

    Für mich macht Weihnachten meine Familie aus! ♥
    Vor allem dieses Jahr freue ich mich auf die strahlenden Augen meiner Tochter, die sich mit ihren dann 4 Jahren gerade über jedes noch so kleine Geschenk tierisch und ehrlich freut! ♥

    Viele Grüße,
    Mandy

  40. Natascha Sünnen sagt:

    Plätzchen, überall bunte Lichter, einkuscheln während es draußen schneit.

  41. Susa sagt:

    Geschenke an Weihnachten sind für mich mittlerweile nebensächlich, fast belanglos. Wichtig sind die Menschen. Die die man kennt und gern um sich hat. Momente, Zeit und Fröhlichkeit sind kostbar und so wichtig. Geschenke sind vergänglich… Momente bleiben.
    Meine Oma Traudchen legte Wert auf das Zusammensein, auf die Familie… Zeit und wundervolle Momente… die Geschenke waren nie Hauptthema… sondern die Familie gemeinsam an einem Tisch zu versammeln.
    Manch einer bemängelte die Zeit, lange sitzen zu müssen – ich genoss es. Als Kind sowieso… die Familie zusammen an einem Tisch… Onkel Tanten… wann nimmt man sich die Zeit sonst, wenn nicht zu Feierlichkeiten.
    Am Abend, wenn es ruhig wird in der Stube, nehme ich ein Buch und lese den Mädels vor… später lese ich dann für mich.

  42. Ralf Krückhahn sagt:

    besinnliche Zeit mit der Familie

  43. Elke Fischer sagt:

    Endlich muss dieses Jahr mal niemand an Weihnachten arbeiten und wir können alle zusammen kommen. Das genießen wir sehr und lassen es möglichst stressfrei angehen.

  44. Anita Baumann sagt:

    für mich ist weihnachten besinnliche zeit mit familie und kindern und kirche
    und krippenspiel

  45. Susanne sagt:

    Früher die Planung des Geburtstagsbrunches am heikiegenabend-Vormittag für meine Mutter, heute nach ihrem Tod, ist es Zeit für Erinnerung etwas mehr Ruhe.

  46. Ina M. sagt:

    Zeit für uns – und die DInge die wir gerne haben, machen zusammen erleben. Ohne den Druck des Alltäglichen.

  47. Martina Suhr sagt:

    Für uns ist Weihnachten das Fest der Liebe. Wir lieben die Zeit davor, gemeinsam Plätzchen backen, Weihnachtliche Geschichten lesen und tolle Filme schauen.
    Wir genießen ganz intensiv Zeit gemeinsam und genießen das total.
    Liebe Grüße
    Martina Suhr

  48. Jani Fottner sagt:

    Weihnachten ist für mich und meine Zwillingsschwester Helena etwas ganz besonderes: Wir feiern zusammen mit der ganzen Familie Weihnachten bei Onkel Christian und weil Tante Eva Spanierin ist, wird “Stille Nacht, heilige Nacht” erst in Deutsch und dann in Spanisch gesungen. Alle sind da, ob jung (naja, die jüngsten sind wir) oder alt und es gibt etwas leckeres zu essen. Und dann bekommt jeder ein Geschenk. wir Kinder etwas mehr und die Erwachsenen etwas weiniger, GRINS!
    Auch die Feiertage im Anschluss sind schön, wir machen viele Besuche und bekommen auch Gäste, schade, dass es immer so schnell vorbei ist. Aber umso größer ist dann die Vorfreude aufs nächste Jahr.

  49. Eva sagt:

    Gemeinsam viel Zeit mit der Familie verbringen zu können, die wunderbare, herzliche Stimmung zu dieser ganz besonderen Zeit.

  50. Silvia sagt:

    Gemeinsam relaxen das ist super

  51. Julia sagt:

    Zeit mit meiner Tochter und meiner Partnerin….
    auch wenn es dieses Jahr komisch sein wird, da unser Kater gestorben ist und meine Tochter sehr an ihm hing

  52. Rabea Budig sagt:

    Die Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen.

  53. Tina sagt:

    Die freie Zeit mit meinen Kindern genießen!!!

  54. Sarah sagt:

    Für mich macht Weihnachten die gemütliche Stimmung aus. Das sind die tollen Düfte, der Kerzenschein, die bunten Lichter in den Fenstern, die warmen Räume, wenn man von draußen rein kommt und die vielen Köstlichkeiten. Aber auch die gemeinsame Zeit mit der Familie und lieben Menschen macht Weihnachten aus.

  55. Sarah sagt:

    Für mich macht Weihnachten die gemütliche Stimmung aus. Das sind die tollen Düfte, der Kerzenschein, die bunten Lichter in den Fenstern, die schönen Lieder, die warmen Räume, wenn man von draußen rein kommt und natürlich die vielen Köstlichkeiten. Aber auch die gemeinsame Zeit mit der Familie und lieben Menschen macht Weihnachten aus.

  56. Jenny Siebentaler sagt:

    Die meiste zeit meine tochter um mich zu haben und mir es weihnachtlich zu schmücken und zu basteln.

  57. Thomas sagt:

    Zeit mit der Familie, zur Ruhe kommen

  58. Simone sagt:

    Den Stress abschütteln und zur Ruhe kommen. Die besinnliche Atmosphäre mit gutem Essen, strahlenden Augen, Liedern und Büchern genießen und Freunde anrufen.Außerdem freue ich mich da über jede nette Geste.

  59. Kerstin Cornils sagt:

    Zeit zum Innehalten und Genießen.

  60. Jutta sagt:

    Zur Ruhe kommen und Zeit mit der Familie verbringen

  61. margot sagt:

    Innehalten, und dann “Aschenbrödel”, “Der kleine Lord”, “Ist das Leben nicht schön?” – und “Sissi” :-))

  62. Nicole sagt:

    Gemütliches Zusamentreffen mit der Familie

  63. Sonja Isack sagt:

    Zusammensein mit der Familie und die Magie mit der man die Kinderaugen zum Leuchten bringt

  64. Sonja Isack sagt:

    Das Zusammensein mit der ganzen Familie und die Magie mit denen man noch die Kinderaugen zum Leuchten bringt

  65. Weihnachten ist für mich Entspannung, als Christin hat es natürlich auch eine große Bedeutung. Ich finde , die Herzen der Menschen sind bisschen offener für die Nöte ihrer Mitmenschen. Die Weihnachtsmärkte mag ich usw.

  66. Marie sagt:

    Wenns vorbei ist, kehrt endlich Ruhe ein.

  67. Jutta sagt:

    Das Zusammensein. Für die Kinder sind es wohl die Geschenke, aber auch das Gemeinsame ist für meine Kinder wichtig.

  68. Andra sagt:

    Gemeinsame Zeit mit der Familie, gutes Essen und die strahlenden Kinderaugen vor dem Christbaum :-)

  69. Sandra sagt:

    Die freude das fest zusammen zufeiern und mit meinen kinder die Vorweihnachtszeit zu gestalten beim Backen basteln

  70. petra sagt:

    Zusammensein mit der Familie, Lichter und Musik

  71. Andreas Fronek sagt:

    Die Atmosphäre wie alles geschmückt ist und das leckere essen

  72. Conny sagt:

    Gemütliche Tage mit der Familie. Ausspannen und mal nicht ans Büro denken

  73. Susan Heel sagt:

    Lichter, Ruhe keine Arbeit viel Zeit mit der Familie

  74. Daniela sagt:

    Für mich macht Weihnachten das schön besinnliche aus und das man einfach zusammen ist, das ist schön.

Hinterlasse einen Kommentar zu Jutta Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>